Nächster Live Gig: Schweinfurt

Endlich: Nach fast 5 Jahren sind wir wieder Gast im "Stattbahnhof" in Schweinfurt. Wir freuen uns auf ne mega Show am 28.10.2017 mit einem super Publikum.

Bis bald....

 

Neue Homepage

Endlich ist sie fertig: Unsere neue Website!

Wir hoffen sie gefällt euch. 1000 Dank an unseren Webdesigner Marc Bachmann (www.mabadesign.de)

Natürlich verfeinern wir ständig die Seite und bügeln kleinere Fehler noch raus.

Viel Spaß mit der neuen Site: www.metakilla.de 

Schönberg Belgien

Danke an das tolle Publikum, dass uns bei bitterer Kälte angeheizt hat.

Aschaffenburg

Es hat super viel Spaß gemacht auf dem Stadtfest zu rocken.
Wir sehen uns am 27.01.2018 im Colos Saal.

Edenkoben

Edenkoben ausverkauft, 1800 zahlende Gäste!
Ihr habt mächtig gerockt, ein traumhaftes Publikum! 
Vielen lieben Dank euch alle.

 

Neuzugang: Lars Ulrich Snare

Torsten ist stolzer Besitzer einer weiteren Snare.
Es handelt sich diesmal um eine:
TAMA Lars Ulrich Signature Snare Drum "Black Limited Edition" LU1465BK
Nr.74 von weltweit 125!
Absolut wahnsinn und unglaublich genial.

Kressehof

Ein großes Dankschön an das tolle Publikum im Kressehof Walldorf sowie an den Veranstalter und die Technik. Ihr habt ordentlich gerockt und für eine super Stimmung gesorgt. Wir hoffen auf ein Wiedersehen spätestens am 29.07.17 in Geisa/Rhön, wenn wir zusammen mit unseren Kollegen von Stahlzeit dort gastieren .

Walldorf-Meiningen: Kressehof

Nächsten Samstag ist es endlich wieder soweit. Zum zweitem Mal gastiert METAKILLA im Kressehof. Wir hoffen, wie im letzten Jahr, auf ein ausverkauftes Haus. Wie immer werden wir unser Bestes geben eine atemberaubende Show zu bieten.

Dexheim: Kultur auf dem Hof

Es war eine grandiose Stimmung in Dexheim. Und das bereits zum fünften Mal in Folge. Mehr als 250 Fans füllten den Club fast vollständig. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im November 2018.

NEUZUGANG: ESP KH-2 NTB

Alex hat seine Kirk Hammett  Signature Series Sammlung erweitert. Diesmal ist es eine ESP KH-2 NTB ``WHITE ZOMBIE`. Als Vorbild diente die original Grafik, die auch Kirk exakt auf seiner ESP hat.  Das war Alex sehr wichtig, denn die der LTD entspricht nicht ganz dem Original. Wie auch bei der ESP KH-2 ``MUMMY`` wurde die Grafik von Jörg Manderscheid Crazy-Custom aufgetragen.

An ihn nochmals vielen Dank für die äußerst saubere und gelungene Arbeit!

Seite 2 von 3